Skype downloaden voor computer

Skype bietet Konferenzanrufe und Gruppenchats an. Es enthält auch eine Bildschirmfreigabefunktion, die für Unternehmen mit mehreren Büros nützlich ist, bei denen eine präsentation in Person keine Option ist. Angesichts der langsamen Leistung selbst bei Einzelgesprächen wird der Gruppenaufruf nicht bevorzugt. Die seltsame Sache ist, dass es nichts mit Ihrem Computer RAM oder Bandbreite zu tun hat, ist die App wirklich träge. Im Vergleich zu Zoom, das sich auf Video-Chat spezialisiert hat, fällt Slype zurück. Wenn man sie gegen Zwietracht paart, deren einziges Design Nutzer sammelt, ist es fast peinlich. Skype beginnt mit dem Download auf Ihren Computer. Das Betriebssystem und der verwendete Webbrowser werden automatisch bestimmt. Dieser Bildschirm zeigt Ihnen, was nach dem Herunterladen des Programms zu tun ist. Skype veröffentlicht manchmal zwei Arten von Downloads, die allgemeine öffentliche Version und die nächste neue Betaversion. Wenn Sie gerade erst anfangen, ist es am besten, die allgemeine öffentliche Version herunterzuladen, da sie stabiler ist.

Mit der Zeit wird die Betaversion zur öffentlichen Version, und Sie können ein Upgrade durchführen. Wenn Ihr Download abgeschlossen ist und das Programm auf der Festplatte gespeichert ist, führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Programm zu installieren: Dieses Softwarepaket ist ziemlich universell. Es ist daher in der Lage, in Verbindung mit Android und iOS-Betriebssysteme zu arbeiten. In den meisten Fällen erkennt der Downloader automatisch das Betriebssystem und wählt die richtige Version aus. Bevor Sie Ihren neuen Skype-Download verwenden, benötigen Sie ein Konto. Um eine zu erstellen ist einfach und erfordert entweder Ihre Handynummer oder E-Mail-Adresse. Sobald Sie dieses Detail eingegeben haben, müssen Sie sich für ein Passwort entscheiden, vorzugsweise ein starkes, um Informationsdiebstahl zu verhindern. Die Webseiten auf www.skype.com werden ständig erweitert. Sie können sich also von Zeit zu Zeit ändern. Seien Sie nicht überrascht, wenn die Webseiten, die Sie betrachten, nicht genau mit den hier bereitgestellten Screenshots übereinstimmen.

Skype hält die Welt im Gespräch. Sagen Sie “Hallo” mit einer Sofortnachricht, einer Stimme oder einem Videoanruf – alles kostenlos, egal auf welchem Gerät sie Skype verwenden. Skype ist auf Smartphones, Tablets, PCs und Macs verfügbar. • Videoanrufe – Hören Sie nicht nur den Jubel, sehen Sie es! Treffen Sie sich mit 1 oder 24 Ihrer Freunde und Familie auf einem HD-Videoanruf. Beobachten Sie das Lächeln und die Schreie Ihres Jeden, wenn Sie ihm sagen: “Wir sind verlobt!!!” • Chat – Erreiche Menschen sofort. Senden Sie Nachrichten an Ihre Freunde, erregen Sie die Aufmerksamkeit einer Person mit den Erwähnungen, beleben Sie Gespräche mit Emoticons oder erstellen Sie einen Gruppenchat, um ein Familientreffen zu planen. • Teilen – Ziehen Sie und lassen Sie sie ab, um Fotos, Videos, Dokumente und Dateien mit bis zu 300 MB einfach zu senden. Teilen Sie Ihren Bildschirm, um Reisepläne mit Ihren Freunden zu machen oder präsentieren Sie Ihre Designs ihrem Team. • Seien Sie produktiver – Sehen Sie alle Ihre @mentions und kehren Sie zu den Personen in der Benachrichtigungszentrale zurück. Finden Sie schnell freigegebene Dateien, Links und Fotos in der Chat-Mediengalerie. • Sprachanrufe – Kamera schüchtern? Tätigen Sie Sprachanrufe an jeden auf der Welt über Skype.

Sie können auch Festnetz- und Mobiltelefone auf der ganzen Welt zu den günstigen Preisen von Skype anrufen. Diese Version von Skype ist nur für Windows 10 verfügbar. Wenn Sie eine ältere Windows-Version ausführen, besuchen Sie bitte www.Skype.com, um Skype herunterzuladen. Wenn der Download nicht automatisch gestartet wird, können Sie ihn manuell starten, indem Sie auf Download erneut starten klicken. Skype war eines der ersten Softwarestücke, die neben Telefonanrufen auch Videoanrufe ermöglichten.